Erfahrungsbericht:
identum

Logo identum

identum – Die Agentur für Markencharisma – ist eine europaweit agierende eigentümergeführte Kommunikationsagentur mit weitreichender Erfahrung und tiefgehender Leidenschaft für charismatische Markenkommunikation.

www.identum.at

Nach einem intensiven Auswahl- und Testverfahren hat sich die Agentur Anfang 2013 für easyJOB entschieden. Wir sprachen mit Werner Stenzel, CEO bei identum.


because:
„Wie verlief die Auswahl eines geeigneten Anbieters?“
W. Stenzel: „Wir haben den Markt fast zwei Jahre lang beobachtet, bevor wir uns für eine bestimmte Lösung entschieden haben. Nachdem das Softwareangebot im Agenturbereich eher gering ist, waren recht schnell wenige Mitbewerber am Tisch. Die Because Software hat uns dann nach einer Evaluierungsphase am meisten überzeugt.“


because:
„Warum haben Sie easyJOB Agentursoftware eingeführt?“
W. Stenzel: „Grund für die Einführung von easyJOB im Agenturalltag war der simple Wunsch, die Prozesse, zu denen beispielsweise Zeiterfassung, Angebotslegung und Projektadministration gehören, zu optimieren. Wir haben bisher vorwiegend Insellösungen für die einzelnen Bereiche verwendet.“


because:
„Welche Gründe führten zur Entscheidung für easyJOB?“
W. Stenzel: „Uns war wichtig, dass easyJOB eine bestehende Software ist und trotzdem die Möglichkeit offen lässt, unsere eigenen Vorstellungen und Wünsche zu implementieren. Durch diese Adjustierbarkeit können wir sie wirklich optimal auf unsere Prozesse anpassen.
Wichtig war uns außerdem, dass es sich bei easyJOB um eine webbasierte Anwendung handelt, um sie arbeitsplatzunabhängig einsetzen zu können. Das ist essenziell, weil wir viele Mitarbeiter haben, die unterwegs und beim Kunden sind; für sie ist es wichtig, dass sie extern auf ihre Daten zugreifen können.“


because:
„Seit wann wird easyJOB verwendet?“
W. Stenzel: „Wir haben mit der Implementierung von easyJOB Anfang des Jahres begonnen. Die Software wird seit gut einem Monat in der Agentur eingesetzt - wir arbeiten derzeit bei der Zeiterfassung, Angebotslegung, Projektadministration und der Abrechnung vollständig mit easyJOB. Weitere Module sind noch in der finalen Abstimmung und Implementierung. Da wir im laufenden Geschäftsjahr eingestiegen sind und somit u.a. für uns die Reports nur bedingt aussgekräftig sind, ist das Jahr 2013 für uns für eine Einarbeitungs- und Implementierungsphase ausgelegt - Wir rechnen damit, dass wir mit Anfang 2014 alle für uns notwendigen Funktionen vollends nutzen können.“


because:
„Wie ist Ihr Fazit nach Einführung der Agentursoftware?“
W. Stenzel: „Screening und Auswahl der Software waren für uns im Vorfeld sehr aufwendig. Zudem muss man fairerweise auch festhalten, dass der Kosten- und Implementierungsaufwand nicht gering war. Aber man darf auch nicht vor den Kosten zurückschrecken: Ich bin der Meinung, dass uns die Ressourcen, die wir jetzt einsparen, die Zeit geben, uns mit unserem Kerngeschäft zu beschäftigen und uns auf die Projektabwicklung zu konzentrieren.“


because:
„Wie zufrieden sind Sie mit der bisherigen Zusammenarbeit?“
W. Stenzel: „Das Team von easyJOB hat uns bisher in der laufenden Zusammenarbeit sehr qualifiziert und dennoch unkompliziert betreut. Wir freuen uns, den richtigen Partner für einen sehr wichtigen Baustein unseres täglichen Arbeitens gefunden zu haben.“


because:
„Wir danken Ihnen für das Gespräch.“

- 2013 -