Mehr als nur ein Verkaufsgespräch – der Vertrieb von easyJOB

Vertriebsexperte Balázs Fülöp

Sie möchten sich eine neue Agentursoftware anschaffen? Dann ist Vertrauen das Fundament, auf dem Sie Ihre Auswahl treffen. Das Vertrauen, sich für den richtigen Dienstleister und das optimale Produkt zu entscheiden. Schließlich ist dies eine wichtige Entscheidung, die für viele Jahre tragen soll. Dieses Vertrauen zu erwerben, ist das oberste Ziel unseres Vertriebsteams. Erfahren Sie hier, was unsere easyJOB Vertriebsexperten jenseits eines simplen Verkaufsgesprächs alles unternehmen, damit wir Ihr Vertrauen verdienen.

Einmal Demo to go, bitte

Das Telefon klingelt und schon hebt Balázs Fülöp ab. Es ist ein Interessent, der gerne unsere Demoversion der Software testen möchte. Balázs Fülöp arbeitet bereits viele Jahre im Vertriebsteam von Because Software und kennt so ziemlich jede Art von Anfrage. Da gibt es gut informierte Interessenten, die sich bereits auf unserer Website eingelesen haben und ganz gezielt ihre Anforderungen mit unserem Produktportfolio abgleichen wollen. Andere wiederum stehen unter enormen Zeitdruck, fragen schnell an und wollen möglichst viel wissen, haben dann aber keine Zeit für ein vertiefendes Gespräch.

Heute ist es ein Bereichsleiter, der anruft und eine Demoversion von Balázs Fülöp möchte. Eine Einführung brauche er nicht, er habe schon mit anderen Tools gearbeitet und „fände sich schon zurecht“. Er will einfach nur schnell einen Zugang haben und dann selber loslegen. So etwas hat Balázs Fülöp schon oft erlebt. Die meisten Anfragen erreichen ihn per Mail – da gibt es auch den ein oder anderen, der dann schreibt: „Bitte keinen telefonischen Kontakt, wir wollen nur die Demo.“ Balázs Fülöp antwortet dem Herrn am Telefon, dass es so etwas bei uns nicht gibt. Nur Demo. Ein schneller Zugang. Einfach mal kurz rumspielen. Aber warum haben wir so etwas nicht?

Geführter Einblick führt zu besserem Ausblick

easyJOB gibt es bereits seit rund 30 Jahren. Die Software ist am Markt etabliert, hat bereits viele Versionswechsel, Patches und Updates hinter sich. Das System ist gewachsen und sehr komplex. Das muss es auch sein, um die individuellen Anforderungen aller Kunden bestmöglich abdecken zu können.

Deswegen stellen wir nicht zahllose und beliebige Testzugänge zur Verfügung, sondern setzen auf gut gepflegte Demoversionen, auf die bereits eine Vielzahl von Daten eingespielt wurde, um möglichst authentische Erfahrungen mit der Software zu ermöglichen. Balázs Fülöp erklärt dem Interessenten also, dass es bei uns aus diesem Grund nur „geführte Demos“ gibt. Wir möchten unser System gerne in seiner ganzen Vielfältigkeit präsentieren und zeigen, welche Möglichkeiten unsere Software bietet. Was wir nicht wollen, ist ein Interessent, der sich verloren in einer Demo wiederfindet, mit der er nichts anfangen kann, da er sich nicht die Zeit für eine kurze Einführung nehmen wollte. Balázs Fülöp erklärt: „Volle Funktionalität in allen Bereichen und zugleich höchster Nutzerkomfort lassen sich nur schwer vereinbaren. Wie jedes System braucht auch easyJOB eine gewisse Einarbeitungszeit. Danach aber erweist es sich als äußerst benutzerfreundlich. Man hat viele funktionale und optische Individualisierungsmöglichkeiten bei easyJOB: Das ist einer unserer großen Pluspunkte!“

Über die Online-Präsentation zu einem guten Verständnis von easyJOB

Im ersten Schritt präsentieren wir unsere Software also in der Regel mit Hilfe einer Online-Präsentation. Das ist der beste Weg, um Ihnen den Look & Feel unserer Software optimal zu vermitteln – außerdem erhalten Sie so eine gute Übersicht über alle wichtigen Funktionen. Anschließend können Sie unsere Software auf einem vorkonfigurierten, exklusiv für Sie eingerichteten Demostand testen. Wir stehen Ihnen dabei immer mit Rat und Tat zur Seite und beantworten jederzeit Ihre Fragen.

„In der ersten Phase stellen wir die Funktionen aus dem Gesamtportfolio des Systems vor und gleichen diese mit den Bedürfnissen des Interessenten ab. In der zweiten Phase formulieren wir konkrete Anwendungsszenarien, die im Agenturalltag passieren. Diese bilden wir dann exemplarisch im System ab und entwickeln von da aus weiter.“ Balázs Fülöp, Vertriebsexperte easyJOB

Ein großer Vorteil unserer persönlich begleitenden Herangehensweise: Wir ermöglichen bereits in dieser Phase ein gemeinsames Arbeiten mit einem unserer Berater, um erste Lösungsansätze für Ihre spezifischen Anforderungen aufzuzeigen. easyJOB ist eine sogenannte semi-customized Software – so kann ein Berater Anpassungen schon auf Ihrem Teststand vornehmen, die ein Gefühl dafür vermitteln, wie das Arbeiten mit easyJOB später konkret aussehen kann. Sie als Interessent haben bereits hier die Möglichkeit, alles auf Herz und Nieren zu prüfen, ohne sich schon entscheiden zu müssen. Sie kaufen also keine Katze im Sack.

„Ein Berater kommt meistens dann hinzu, wenn es nicht nur um „ob-Fragen“, sondern auch um „wie-Fragen“ geht… also z.B. „wie funktioniert das?“, „wie wird easyJOB eingerichtet, um einen Prozess abzubilden?“ etc.“ Balázs Fülöp, Vertriebsexperte easyJOB

Gut Ding will Weile haben

Teilweise ist es auch so, dass Interessenten schon mal länger brauchen, ehe sie bei Because landen. Vertriebschefin Regina Gernand merkt an: „Ich finde es immer wieder schade, dass manche Menschen sich von der Oberflächlichkeit eines auf den ersten Blick schicken Nutzerinterface blenden lassen oder die Software, mit der sie sich für eine lange Zeit verbinden wollen, nicht intensiv genug prüfen.“ Aber viele Agenturen, so zeigt die Erfahrung, finden schließlich doch zu uns. Manche nach Jahren, in denen sie teils auch mit anderen Lösungen gearbeitet haben. Und sie sind bei der erneuten Anfrage oft verwundert und überrascht, denn der Because Mitarbeiter, der sie schon vor Jahren beraten hat, ist immer noch da! Und er hat sogar noch die Informationen von der letzten Anfrage zur Hand. Unsere Interessenten freut das sehr, denn so können sie sich auf konstante Ansprechpartner verlassen. Wie gesagt, es geht um Vertrauen – und Vertrauen erwächst auch aus Kontinuität und Verlässlichkeit.

Natürlich ist nicht nur die persönliche Komponente ein Vorteil. Durch die jahrelange Tätigkeit für Because kennt unser Vertriebsteam easyJOB wie seine Westentasche, dementsprechend erfolgt auch die Beratung mit hoher Expertise. Langjähriges Vertrauen ineinander ist für Because Software ein zentraler Wert. Und das nicht nur innerhalb unseres Unternehmens, sondern auch zu Ihnen als unseren Kunden. Wer sich einmal für easyJOB entschieden hat, bleibt in der Regel für viele Jahre dabei.

Man sieht sich im Leben immer zweimal

Wie kommt es aber dazu, dass die Agenturen sich an das Because Team wenden? Viele Wege führen nach Rom, oder in diesem Fall, zu unserer Software. Beispielsweise erinnern sich viele User, die früher mit unserer Software gearbeitet haben, nach einem Unternehmenswechsel gerne an easyJOB und möchten wieder damit arbeiten.

Das bestätigt auch Balázs Fülöp: „Etwa 70 bis 75 Prozent der Interessenten werden über Empfehlungen und den guten Ruf auf uns aufmerksam. „An easyJOB kommt man nicht vorbei“, ist dabei ein Satz, den wir in diesem Zusammenhang oft hören.“

Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine neue Software?

Die Corona Pandemie hat 2020 viel verändert und so manchen alt eingespielten Prozess auf den Prüfstand gestellt. Bei vielen unserer Agenturkunden fand ein Umdenken statt:

„Die Krise hat dazu geführt, dass viele Agenturen, die bisher noch recht konventionell gearbeitet haben, über die Digitalisierung ihrer Prozesse nachdenken.“ Regina Gernand, Leitung Vertrieb

Aber was kann man Agenturen, die aktuell auf der Suche nach einer digitalen Lösung für das Management ihrer Prozesse sind, denn empfehlen?

Wir raten Interessenten, strukturiert und analytisch an die Auswahl heranzugehen. Oft kann es helfen, vorab einen Abgleich von Bedürfnissen zu machen.

Balázs Fülöp meint: „Es gibt ja nie den richtigen Zeitpunkt, um eine Software einzuführen. Man muss sich einfach dafür entscheiden. Bei der Auswahl der Software sollte man sich möglichst realistische Erwartungen setzen. Wichtig ist es auch, sich im Vorfeld intensiv zu informieren. Nur so lassen sich die Stärken und Schwächen einer Software herausarbeiten.“

Lernen Sie uns kennen

Möchten Sie jetzt auch gerne bei uns im Vertrieb anrufen? Das freut uns! Es gibt genügend Gründe, die dafür sprechen, sich bei unserem Vertriebsteam zu melden – natürlich ganz unverbindlich! Neben einem ersten Telefonat bieten wir Ihnen noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, sich einen guten Eindruck von unserer Software zu machen. Hier ein Überblick:

  1. Auf unserer Website finden Sie eine ausführliche Checkliste, die Ihnen zeigt, was Sie alles beachten sollten, wenn Sie sich für eine Agentursoftware entscheiden wollen.
  2. Bei uns erhalten Sie von Anfang an genau die Informationen, die Sie benötigen und zwar so, wie Sie es wollen. Lieber erst mal was lesen? Tolle Infos finden Sie beim Stöbern in unseren Produktunterlagen! Oder doch lieber was Visuelles? Wir haben auch einen YouTube-Kanal, klicken Sie mal rein! Noch immer Unklarheiten vorhanden? Sie haben besonders komplexe Anforderungen? Dann sprechen Sie uns auf einen Workshop an, alternativ organisieren wir auch eine Teststellung für Sie!
  3. Wir vereinbaren für Sie gerne Gespräche mit vergleichbaren Kunden. Unsere Referenzen finden Sie übrigens auch auf unserer Homepage unter unsere Kunden und Erfahrungsberichte.

Neugierig geworden?
Dann sprechen Sie uns doch einfach gleich an!
Alle Kontaktdaten gibt es hier.

Und falls Sie jetzt auch unsere Berater kennen lernen wollen, freuen wir uns natürlich umso mehr.

 

Monika Staudinger

Bei der Because bin ich für alle Belange im Marketing zuständig. Dabei gestalten meine vielfältigen und kreativen Aufgaben jeden Tag ein bisschen anders und bieten stets neue Herausforderungen sowie interessante Erfahrungen.


Agentursoftware Vergleich

Mit Agentursoftware ist es ein wenig wie mit einer neuen Liebe: Anfangs scheint alles perfekt, doch es dauert...

Das A und O jeder Agentursoftware: gute und persönliche Beratung

… denn sonst steht man da wie eine Bundesliga-Mannschaft ohne Trainer: Da fehlt jemand, der die Potenziale so...

„Die technischen Herausforderungen ändern sich enorm schnell”

Chris Steiner und Björn Schärf sind „1st und 2nd Level IT-Supporter” bei Because. Im Gespräch erklären sie,...

„Alte Hasen“ zwischen „jungen Tigern“ – vier Because-Urgesteine ziehen Bilanz

Dass Because in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum feiern kann, liegt nicht zuletzt an ihnen: den zahlreichen...

Enthusiasmus, Vielfalt, Verantwortung – drei Kundenberater über ihr erstes Jahr bei Because Software

Nicht nur die Programme von Because Software werden immer umfangreicher, sondern auch das Beraterteam wächst....

easyJOB unverbindlich kennenlernen

Gerne zeigen wir Ihnen die Vorteile von easyJOB in einer kostenlosen Online-Präsentation. Sie können easyJOB auch selber in einer Demo-Version testen.